Datensätze

Mit Datensätzen können Sie  inhaltsgleiche Inhaltselemente referenzieren (=in Verbindung zueinander setzen) statt sie zu kopieren. Auf diese Weise kann der gleiche Inhalt an unterschiedlichen Stellen auf der Website verwendet werden. Änderungen sind dann lediglich einmal am ursprünglichen Inhaltselement erforderlich und werden dann an die Stellen, die das Element als Datensatz einbinden, ausgeliefert.

Anwendungsbeispiel: Sie haben eine Kontaktbox eines Mitarbeiters erstellt und wollen diese auch auf anderen Seiten einbinden. Ändert sich nun die Telefonnummer des Mitarbeiters, muss diese nur ein Mal an einer zentralen Stelle bearbeitet werden. Sie steht anschließend automatisch überall dort zur Verfügung, wo Sie die Kontaktbox als Datensaz eingefügt haben. Dies spart enorm viel Zeit und ist weniger fehleranfällig.

So legen Sie Datensätze an

Inhaltselement "Datensätze einfügen" anlegen
Foto: ZIM

Erstellen Sie ein neues Inhaltselement. Im Tab "Besondere Elemente" wählen Sie „Datensätze einfügen“ aus.

Inhaltselement "Datensätze einfügen" anlegen
Foto: ZIM
Seiteninhalt für den Datensatz auswählen
Foto: ZIM

In den Bearbeitungsoptionen des Elements müssen unter dem Punkt "Datensätze" die Inhaltselemente hinzugefügt werden, die referenziert werden sollen. Klicken Sie hierzu auf „Seiteninhalt“.

Seiteninhalt für den Datensatz auswählen
Foto: ZIM
Gewünschten Seininhalt über den Link-Browser auswählen
Foto: ZIM

Es öffnet sich nun der Link-Browser.

Auf der linken Seite sehen Sie die einzelnen Seiten Ihres Webprojekts. Klicken Sie auf die Seite, die das gewünschte Inhaltselement enthält (hier „Kontaktbox“).

Auf der rechten Seite werden Ihnen nun die Inhaltselemente angezeigt, die auf der ausgewählten Seite vorhanden sind. Wählen Sie ein Element aus, indem Sie es anklicken (hier „Kontakt Max Mustermann“).

Gewünschten Seininhalt über den Link-Browser auswählen
Foto: ZIM
Seiteninhalt wurde dem Datensatz hinzugefügt
Foto: ZIM

Der ausgewählte Seiteninhalt wurde nun als Datensatz hinzugefügt.

Hinweis: Es können an dieser Stelle auch mehrere Seiteninhalte ausgeführt werden.

Speichern Sie das Element anschließend.

Seiteninhalt wurde dem Datensatz hinzugefügt
Foto: ZIM
Mitarbeiterin des CMS-Teams nimmt Anruf entgegen

Hilfe & Unterstützung

Bei Fragen schreiben Sie eine Nachricht an das ZIM: zim-cms-teamuni-potsdamde